Aktuelles // Neuigkeiten, Informationen & Veranstaltungen

16. November 2016

November-Newsletter erschienen

16.11.2016 – Der neue Newsletter von Anselm Bilgri ist erschienen. Lesen Sie u.a. wieso Barmherzigkeit auch für Führungskräfte interessant ist, warum der …

Mehr dazu lesen
24. Oktober 2016

Die Kabarettistin Monika Gruber über Direktheit

Monika Gruber zählt zu den bekanntesten Kabarettistinnen in Deutschland. Auf der Bühne spielt sie eine direkte Rolle. Grund genug für ein …

Mehr dazu lesen
21. Oktober 2016

Interview in der Kleinen Zeitung Kärnten über Achtsamkeit von Managern

„Manager sollten hören, bevor sie reden“ Das rechte Maß ist in der Wirtschaft so nötig wie beim Bier, meint Anselm …

Mehr dazu lesen
29. August 2016

Neuer Vortrag zu Industrie 4.0

Industrie 4.0 – falscher Begriff, falscher Fokus In Medien sowie durch eine eigene Initiative der Bundesregierung und der deutschen Wirtschaft …

Mehr dazu lesen
20. Juni 2016

Außergewöhnliches neues Redner-Duo

Priester und Pilot. Kloster und Cockpit. Muße und Multitasking. Auf den ersten Blick haben Anselm Bilgri und Philip Keil nicht …

Mehr dazu lesen
10. Mai 2016

Diskurse für eine gelassene Lebensführung

Am 10. Mai startet im Café Luitpold, München eine neue Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der Akademie der Muße: Diskurse für …

Mehr dazu lesen
26. April 2016

Lebenssinn und Erbe

Anselm Bilgri war als Vorsitzender der Stiftung München am 25. April Teilnehmer einer Podiumsdiskussion im Rahmen der  Berliner Stiftungswoche zum Thema …

Mehr dazu lesen
29. Februar 2016

März-Newsletter erschienen

Der neue Newsletter von Anselm Bilgri ist heute erschienen mit vielen interessanten Themen. Sie können alle Inhalte hier nachlesen.   …

Mehr dazu lesen
30. Januar 2016

„Schenken ist eine anthropologische Grundkonstante.“

Wertegeleitetes Unternehmertum hat seit jeher zu Stiftungen geführt. Rupert Graf Strachwitz, Direktor des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft, hat …

Mehr dazu lesen
9. Januar 2016

Herbergsuche für Carl Orff – ein Appell

PRESSEMELDUNG – Mit großem Bedauern haben wir, die Gründer der jährlichen Festspiele »Orff-in-Andechs«, erfahren müssen, dass dieses Festival nicht mehr stattfindet. Damit …

Mehr dazu lesen