Unternehmenskultur & Unternehmensführung

Der Mensch im Mittelpunkt
Ein erfolgsversprechender Perspektivenwechsel

Die Benediktsregel – ein Organisation- und Führungshandbuch für heute

Stabilität und Wandel – Change Management für Mitarbeiter & Führung

Der Mensch im Mittelpunkt

 

Für Führungskräfte & Unternehmen

Unternehmenskultur – Was ist das überhaupt?

Sie kämpfen damit Ihre Mitarbeiter für die gemeinsamen Unternehmensziele zu begeistern?

  • Sie wollen etwas verändern im Unternehmen, z.B. die Arbeitsplatzgestaltung. Was hat das für Auswirkungen auf die Unternehmenskultur?
  • Alle reden von Agilität, die angesichts der bevorstehenden Digitalisierung gefordert sei. Passt dieser Ansatz zu Ihrer Unternehmenskultur?
  • Ihr Management tut sich schwer mit wertschätzenden Konfliktgesprächen.
    Hilft dabei die Unternehmenskultur?

Eine gute Unternehmenskultur muss das Hauptaugenmerk der Unternehmensführung sein.

Meine Kurzdefinition lautet:

„Unternehmenskultur ist die Art und Weise wie man im Unternehmen so miteinander umgeht, dass alle am unternehmerischen Geschehen Beteiligten Freude an der gemeinsamen Arbeit und der gemeinsamen Leistung haben.“

Es geht also nicht darum, sich in einer Kuschelecke einzurichten und sich gegenseitig immer zu versichern, wie lieb man sich hat, sondern schon um Erfolg und Leistung. Aber das soll mit Freude, oder sogar mit Spaß geschehen. Dass das nicht immer der Fall sein kann, ist klar. Aber die grundsätzliche Atmosphäre dafür soll vorhanden sein.

Einer der wichtigsten Grundsätze der Unternehmensführung mithilfe einer werteorientierten Unternehmenskultur sollte sein:

Führen mit Sog statt führen mit Druck!

 

Kolumne

Zum Wesentlichen vordringen – Teil II

Vom Anwendernutzen des Christentums Religion heißt Rückbindung an ein Prinzip, das unserem rationalen Denken und Forschen entzogen ist. Die meisten …

Mehr dazu lesen

Zum Wesentlichen vordringen – Teil I

Vom Anwendernutzen des Christentums Einer der Gründe, warum die verfassten Kirchen ihre Bindungskraft verlieren, ist sicher die Frage der Nützlichkeit. …

Mehr dazu lesen

Werteorientierte Führung: Home-Office & Werte

In den Zeiten von Corona hat das sogenannte Home-Office Konjunktur Viele Arbeitgeber empfehlen oder verordnen ihren Mitarbeitern sogar die Teleheimarbeit, …

Mehr dazu lesen

Profitieren Sie von der außergewöhnlichen Biografie von Anselm Bilgri!

Anselm Bilgris Themen ergeben sich aus seiner außergewöhnlichen Biografie als Benediktiner-Mönch, Theologe und Seelsorger.
Als Manager, Führungskraft und Marketing-Experte.

Vor dem Hintergrund seiner eigenen Biografie als Benediktiner-Mönch, Leiter der Wirtschaftsbetriebe von Kloster Andechs und heute Buchautor, Führungskräfte Coach und Berater setzt sich Anselm Bilgri in seinen Vorträgen, Beratungsprojekten und Coachings intensiv mit den Themen Unternehmenskultur, Herzensbildung sowie der Wertorientierung und Werte im Wandel auseinander.

Kontakt

Aktuelles

Nachhaltigkeitsbeirat der WTS-Gruppe

Anselm Bilgri leitet den Nachhaltigkeitsbeirat Die WTS-Gruppe setzt sich aktiv für den Erhalt und Schutz unserer Umwelt ein. Dabei baut …

Mehr dazu lesen

Impulsvortrag „Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit“, Bernried

01.02.2020 Impulsvortrag „Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit“ von Anselm Bilgri beim Netzwerktreffen der KVB-Führungskräfte in Bernried KVB Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Der …

Mehr dazu lesen

Vortrag bei den „thomas baustoffthemen“ in Weimar

thomas baustoffthemen 31.01.2020 – Vortrag „Achtsamkeit in der Führung“, Weimar Zum 24. Mal finden die „thomas baustoffthemen“ in Weimar statt. …

Mehr dazu lesen
 

Referenzen

 

Bücher