„Werte in Wirtschaft und Gesellschaft“ – Vortrag Sommerakademie der RAG

Vortrag zum Auftakt der RAG Sommerakademie am 30. Juli 2019 RAG-Haus Osterfeld, Oberhausen

Wertewandel, davon spricht alle Welt, gar vom Verfall der Werte. Traditionelle Wertevermittler der Gesellschaft, wie etwa die Kirchen, verlieren zunehmend an allgemeingültiger Akzeptanz.
Welche Werte prägen heute das Zusammenleben und -arbeiten der Menschen?

Ist wirklich der shareholder value der einzige Wert, der zählt?

Auf welche Werte kann ein nachhaltiger dauerhafter Erfolg im Unternehmen und im Leben der Individuen aufbauen?

Wie lassen sich die traditionellen Werte der ehemals christlich geprägten abendländischen Völkergemeinschaft für unsere moderne säkulare Gesellschaft, die Arbeits- und Wirtschaftswelt Europas, so „übersetzen“,

  • dass sie wirksam bleiben?
  • die gegenseitige Achtsamkeit, um eine Organisation als eine beständig voneinander lernende Gemeinschaft zu erfahren?
  • Führen und Leiten müssen als Aufgaben einer Kultur des Dienens verstanden und vorgelebt werden?
  • die individuellen Talente und Potentiale sollten in ihrer Unterschiedlichkeit erkannt und entsprechend wertgeschätzt werden?

 

Vortrag Werte im Wandel Anselm Bilgri

Werte in der digitalisierten Arbeitswelt“ – Vortrag für Führungskräfte

Mit Einstellung der deutschen Steinkohlenförderung endete 2018 ein Kapitel Industriegeschichte – nicht jedoch die Arbeit der RAG. Das Unternehmen übernimmt langfristig Verantwortung in den Bergbauregionen. Mit der Bearbeitung der sogenannten Ewigkeitsaufgaben trägt die RAG im Ruhrgebiet dazu bei, den Wasserhaushalt dort unter und über Tage zu regulieren. Oberstes Gebot sind dabei der Trinkwasser- und Umweltschutz.

Vortrag Werte im Wandel Anselm Bilgri